Unser Leitbild

Das Zentrum für deutsche Sprache und Kultur ist als eigenständige Sprachenschule seit dem Jahr 1981 erfolgreich in Frankfurt tätig. Wir sind stolz auf unseren qualitativ hochwertigen Unterricht, die gute Organisation, die familiäre Atmosphäre und die gute und moderne Ausstattung der Schule.
Wir zeichnen uns dadurch aus, dass wir uns kontinuierlich neuen Anforderungen im Bildungsbereich stellen und wir uns organisatorisch und inhaltlich beständig weiterentwickeln wollen. Wir sind kritikfähig und lernen aus Fehlern.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, durch Sprachenlernen kulturübergreifendes Bewusstsein und interkulturelles Verständnis zu fördern.

Unsere Leitlinien

Das Zentrum für deutsche Sprache und Kultur betrachtet sich als Ort der interkulturellen Begegnung, der sich dem Ideal einer gerechten, sozialen, ökologischen Gesellschaft verpflichtet sieht. Dabei ist die uneingeschränkte Anerkennung der individuellen Menschenrechte Grundlage aller zwischenmenschlichen Beziehungen an unserer Schule. Hierin gründet auch unser Bekenntnis zur säkularen Demokratie und der damit verbundenen Trennung von Staat und Religion als Grundbedingung für individuelle Freiheit und kulturelle Vielfalt.Freiheit, Gleichheit und Geschwisterlichkeit stellen für uns universelle Werte dar. Sie schließen jede Art von Diskriminierung aus und gebieten Respekt vor und Gleichbehandlung von Menschen unabhängig ihres Geschlechts, sozialer Stellung, sexueller Orientierung, Ethnien und Konfessionen bzw. politischer und nationaler Herkunft.Fundamentalistische Verhaltensweisen, mit denen man in Kauf nimmt, andere in ihrer Menschenwürde zu verletzen, sind unvereinbar mit dem freiheitlichen Selbstverständnis dieser Schule.Wir respektieren die Unterschiedlichkeit eines jeden Einzelnen – sowohl bei unseren Teilnehmer*innen als auch untereinander. Wir stehen für ein offenes Deutschland.

Unsere Ziele

Sprachenlernen ist die Grundlage für das Gelingen interkultureller Kommunikation. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dass Menschen unterschiedlicher Herkunft sich kennen- und verstehen lernen. Durch unsere freundliche und motivierende Lern-atmosphäre wollen wir die Freude am Sprachenlernen fördern und Begeisterung für den interkulturellen Austausch wecken. Der Schwerpunkt unseres Unterrichtes ist handlungsorientiert; Ziel ist immer die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit der Lernenden im Alltag, Studium oder am Arbeitsplatz. Unser zentrales Anliegen dabei sind der Lernerfolg und die Zufriedenheit unserer Teilnehmer*innen mit dem Unterricht und unserem Angebot.

Unser Angebot

Unsere qualitativ hochwertigen Sprachkurse sind sowohl auf die individuellen Bedürfnisse unserer Teilnehmer*innen als auch auf die Anforderungen einer globalisierten Bildungslandschaft ausgerichtet. Wir beweisen täglich unsere Kompetenz in unseren Deutschsprachkursen.

Unsere Qualität

Im Rahmen unserer Mitgliedschaft bei TANDEM International e.V. haben wir uns dazu verpflichtet, unser Angebot einem ständigen Prozess der Qualitätssicherung zu unterziehen. Dies wird sowohl durch die Evaluation von Kundenbefragungen als auch mittels Unterrichtshospitationen gewährleistet. In regelmäßigen Abständen findet ein Qualitätscheck vor Ort durch die oben genannte Institution statt.Unsere Anforderungen an Qualitätsstandards finden sich wieder in der Aktualität des Unterrichtsmaterials, bei unseren motivierten und qualifizierten Lehrkräften, in der modernen Ausstattung der Unterrichtsräume und unserem kundenorientierten Service.Unsere Lehrkräfte verfügen über viel Unterrichtserfahrung und ausgezeichnete Fachkompetenz. Sie haben Spaß am Unterrichten und am Umgang mit Menschen.

Unsere Mitarbeiter*innen

Das Zentrum für deutsche Sprache und Kultur zeichnet sich durch partizipatorische Entscheidungsprozesse aus, die den Mitarbeiter*innen die Möglichkeit geben, auf die Zielsetzung der Schule und deren Angebote Einfluss zu nehmen.Sowohl nach innen als auch nach außen ist unsere Zusammenarbeit geprägt von gegenseitigem Respekt, Vertrauen, Offenheit, Zuverlässigkeit, verantwortungsvollem Handeln und Sensibilität im Umgang miteinander. Wir ermöglichen durch flexible Arbeitszeitmodelle eine weitgehende Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Kundenorientierung

Wir legen besonderen Wert darauf, unseren Teilnehmer*innen ausgezeichneten Service zu bieten, sie individuell zu betreuen und Anfragen schnell und professionell zu beantworten. Wir verfügen über ein breites Kursangebot und arbeiten an der kontinuierlichen Weiterentwicklung dieses Angebots. Sowohl faire und transparente Teilnahmebedingungen als auch faire Kurspreise sind für uns selbstverständlich.So legen wir auch besonderen Wert auf die Entwicklung kursbegleitender Produkte: Persönlich ausgewählte Unterkünfte, kursbegleitende Kulturprogramme, ergänzende Online-Angebote sowie die Vorbereitung auf anerkannte Zertifikate und Examen und deren Durchführung bilden eine wichtige Ergänzung zu unseren Sprachkursen.

Ethos und Nachhaltigkeit

Wir gehen im Sinne der Nachhaltigkeit wirtschaftlich und verantwortungsvoll mitunseren Ressourcen um und achten auf effiziente und transparente Strukturenund Arbeitsabläufe.